Realizace projektu s podporou EU - Nové produkty ve společnosti PROCENTRUM Design

 

 

Projektziel:

Einführung eines neuen Produktes – 3D-Braille-Druck von Textilien und damit Stärkung der Leistungsfähigkeit des Unternehmens im Bereich der Hightech-Produktion bzw. Produkte.

 

Gegenstand des Projekts:

Die Gesellschaft PROCENTRUM Design hat beim OPPIK ein Thema zum Projekt Textildruck eingereicht. Ihre Erfahrungen sammelte sie in ihrer eigenen Forschung und Entwicklung, die zum Entwurf einer einzigartigen Technologie führten – das 3D-Braille-Drucken von Textilien mithilfe einer neuen Technologie, die im Rahmen eines mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union durchgeführten Projekts erworben wurde.

Um das 3D-Braille-Drucken zu gewährleisten, mussten Technologien gekauft werden – eine Reihe von speziellen Maschinen und Geräten, mit denen ein Produkt hegestellt werden kann – ein Etikett oder ein direkter Druck von Textilprodukten. Blindenschrift auf ihnen kann durch Drucken, Transferdruck oder andere Technologie erstellt werden.

 

podpora_EU

 

Login
Diese Website verwendet Cookies, um Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.